Zu Produktinformationen springen
1 von 2

vierwall

Ethiosar de Limoncillo

Ethiosar de Limoncillo

Normaler Preis €9,90 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €9,90 EUR
Grundpreis €39,60  pro  kg
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
Größe

Ein klassischer Espresso mit Noten von Roter Kirsche, Blutorange und Zartbitterschokolade. Dieser Espresso trinkt sich prima als Americano oder auch in Milchgetränken. Unser Limoncillo hat eine feine, angenehme Säure und einen milden Körper. 

Angaben

Herkunftsland: Nicaragua

Farm: Fincas Mierisch - El Limoncillo

Anbauhöhe: 1100m

Varietät: Ethiosar (100% Arabica)

Aufbereitung: natural

Geschmack: Rote Kirsche, Blutorange, Zartbitterschokolade

SCA-Score: 85,80 Punkte

Getränkeempfehlung: Espresso, Cappuccino, Café Crème, Americano

Geröstet für: Siebträger, Espressokocher, Vollautomat

*Wenn du deinen Kaffee gemahlen haben möchtest, nenne uns deine Brühmethode in der Bestellanweisung im Warenkorb.

Versandinformationen

Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung innerhalb Deutschlands pauschal 4,90 Euro pro Bestellung. Die Versandkosten werden Ihnen im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt.

Ab einem Bestellwert von 49,00 Euro liefern wir innerhalb Deutschland versandkostenfrei.

Vollständige Details anzeigen

Infos zur Farm

Die Familie Mierisch betreibt seit über 100 Jahren Kaffeeanbau in Nicaragua. Sie verbringen ihre Tage in den hohen Bergen der nicaraguanischen Regionen Matagalpa und Jinotega. Als Familienbetrieb haben sie
auf beiden Seiten ihrer Familien qualitativ hochwertigen Schattenkaffee angebaut. Zwei Familiengeschichten, die im Kaffeeanbau enden.

El Limoncillo ist eine ökotouristische Farm, die die Flora und Fauna, die auf ihr leben, streng bewahrt. Mit einer Schichthöhe zwischen 850 und 1200 Metern hat sich die Farm dafür entschieden, die Sorten in den verschiedenen Höhenlagen anzupassen: unten Catuai, in der Mitte Pacamaras und oben Java, um das Beste aus jeder Sorte herauszuholen, sowohl was die Qualität als auch die Produktivität betrifft.

El Limoncillo befindet sich seit den 1930er Jahren im Besitz der Familie und ist die zweitgrößte Farm, die sie besitzen, hat aber den größten Anteil an geschütztem Regenwald. Folgende Varietäten werden dort angebaut:
Ethiosar, Javanica, Yellow & Red Pacamara, Red Catuai und Java Caturra.